Theorie und Praxis in Kassel

Theorie und Praxis in Kassel

25. March, 2019

Vom 21. bis zum 23. März 2019 nahm unser Auszubildender Darius Flöder an der diesjährigen Ausbildungs-Veranstaltung der Deutschen Ocularistischen Gesellschaft DOG e. V. in Kassel teil.

Insgesamt 16 Auszubildende aus dem gesamten Bundesgebiet hatten dort drei Tage lang Zeit, Erfahrungen und Wissen auszutauschen und viel Neues zu lernen. Im Rahmen der Fortbildung wurden sowohl theoretische als auch praktische Inhalte vermittelt: Neben Unterricht in Themen wie Betriebssicherheit, Werkzeugkunde oder Psychologie bei Augenverlust und Erblindung hielten die Azubis selbst erarbeitete Vorträge und konnten ihr Wissen darüber hinaus in einem ganztägigen Praxisworkshop vertiefen. Ein gemeinsamer Besuch des Instituts Nikolai Weiss rundete die Veranstaltung ab.

Wir sagen: Weiter so, Herr Flöder!

< Back